Hallennutzung

Regeln Hallennutzung ab Januar 2018

Hallennutzungszeiten für freies Training:

 

Samstags, Alte Turnhalle: 16-18 Uhr für Lateintänzer; 18-20 Uhr für Standardtänzer.


Sonntags, Alte Turnhalle: ganztägig (außer wenn Übungsnachmittage 15-18 Uhr sind)..


Montags, Vincentihalle: 18-20 Uhr: für Standard- und Lateintänzer

 

Mittwochs, Vincentihalle: 17-19:30 Uhr, nur in der Zeit von 1.4.-30.9.2018

 

Hinweise:

  • Rolf Fischer ( ) immer eine Email mit der gewünschten Trainingszeit zusenden, damit er zwecks Überblick und besserer Organisation es in den Online-Kalender eintragen kann, wer wann die Halle nutzen möchte, und damit der Verein wirklich nur die Termine mit der Stadt abrechnen kann, an denen die Halle auch benutzt wurde.

 

Es handelt sich hierbei nicht um eine ausschließliche Reservierung: andere Paare derselben Tanzart (Standard bzw. Latein) dürfen trotzdem in die Halle rein.

 

  • Nicht-Vereinsmitglieder, die Privatstunden bei einem unserer Trainer nehmen, müssen 5€ pro Paar pro 45min. Hallennutzung an den Verein als Hallennutzungsgebühr entrichten. Sie wird vom Trainer eingesammelt und an uns weitergeleitet.

 

Der Trainer muss in der Mail an Rolf Fischer den Namen des Paares angeben.

 

  • Trainer unseres Vereins, die in unseren Hallen selbst trainieren möchten, müssen aktive Mitglieder des TSC sein.

  • Die TSC-Mitglieder haben ein Hallennutzungsrecht vor Privatstunden für Nicht-TSC-Mitglieder.